Unsere Veranstaltungen


Karbatschenabstauben

 

 

Jedes Jahr am 6.01 also am der Tag der heiligen 3.Könige treffen sich die Mitglieder der Narrenzunft um Ihre über das Jahr in den Schränken verstaubte Karbatsche für die nächste Fasnetsaison wieder weich und Staubfrei zu schlagen.

 

Bei einer anschließenden öffentlichen Narrenrat Sitzung bei Kaffee und Kuchen wird über aktuelle Themen gesprochen


Zunftabend

 

 

Showtänze, Sketche, Dorfgeschehen, sowie Musikalische, Gesangliche und Akrobatische Darbietungen und vieles mehr sorgen jedes Jahr für ein Actiongeladenes Programm.

 

Besuchen Sie uns gerne.

 


Fasnet Friddig

 

 

 

Fasnet ausrufen

 

Am Fastnacht Freitag um 19.30 Uhr wird in Oberprechtal auf dem Kirchplatz die Fasnet ausgerufen und dem Oberteufel seinem Weib und den Scharen an Teufeln mit ihren Karbatschen gestattet für fünf Tage die Straßen in Berg und Tal unsicher zu machen.

 

 

 

 

Fackelumzug

 

Im Anschluss daran findet ab 20.00 Uhr ein recht kurzer aber dafür gemütlicher Fackelumzug durch einen Teil von Oberprechtal statt bei dem die Bergteufel von der ortsansässigen Musikkapelle und einigen Gastzünften begleitet werden. Dieser führt dann direkt zumFestplatz

 

 

 

Partynacht

 

Dort ist dann einiges geboten, für Jung und Alt, für die eher ruhigeren und auch für diejenigen die bis in die Morgenstunden feiern möchten.

Festhalle mit Live Band und Showacts

Musikpavillion mit Party DJ - Evergreens, Aprés Ski und angesagte Fasnet Hits...

 

Großraumzelt mit DJ Team - Charts, Fasnet Hits, Electro...

 

zwei weitere Bars auf dem Festgelände

Natürlich werden in allen Locations zahlreiche Speisen sowie

antialkoholische, alkoholische, warme und kalte wie Trend Getränke angeboten.


Fasnet Mendig

 

 

 

Elfimess

 

Am Rosenmontag lässt Büttenredner Hansi Moser in der Festhalle Oberprechtaldas Jahr noch einmal Revue passieren.

Zumindest den tritt in das ein oder andere Fettnäpfchen oder andere peinliche Geschehnisse einiger Einwohner.

Begleitet wird er dabei von dem ein oder anderen Gastredner und Witzle Erzähler sowie der Musikkapelle.

 

Den Gästen wird dazu gerne eine Nudelsuppe serviert.

 

 

 

 

Kinderumzug mit anschließender Kinderfasnet

 

 

Im Anschluss an die Elfimess findet in Oberprechtal der jährliche Kinderumzug statt, bei dem die Bergteufel gefolgt von der Musikkapelle und verkleideten Kindern durch Oberprechtal laufen.

Start ist auf dem Festplatz und dort ist auch wieder die Auflösung. Danach geht es zur Kinderfasnet in die Festhalle wo bei Kaffee, Kuchen und gemütlicher Atmosphäre die Schulkinder ihre einstudierten Tänze, Sketche, Gesangsdarbietungen und vieles mehr auf der Bühne zeigen.